Liebesbrand

Mut zur Freiheit

So unglücklich ich über den Erfolg der AfD bin, so stolz bin ich, dass uns so eine Partei zugemutet werden kann. Es zeichnet unsere liberale Demokratie doch aus, dass wir andere nicht diffamieren, unterdrücken und verbieten müssen. []

“Du musst lernen, auch einmal bei einer Sache zu bleiben”, hatte mir vor Jahren ein befreundeter Jesuit gesagt. Was er damit genau gemeint hat, weiß ich bis heute nicht. Weil ich mich über ungebetene Ratschläge nicht freuen kann, habe ich ihn nie nach einer Begründung gefragt. []